Trainerprofil: Ulf Tödter

Diplom-Forstwirt. Studium in Freiburg. 1990 bis 1996 Geschäftsführer der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA im Fürstentum Liechtenstein.

 

Zertifizierter Enneagramm-Trainer (IPE Bayreuth, Boston Business School, Ginger Lapid Bogda), zweijährige Weiterbildung in Systemaufstellungen (Taunus-Institut für Systemaufstellungen). Akkreditierter Berater in Insights Potenzialanalyse und Team Management System (TMS). Fortbildungen u.a. in NLP, Focusing, Gewaltfreier Kommunikation (GFK).

Seit 1997 freiberuflich tätig als Organisationsberater, Trainer in beruflichen Fort- und Weiterbildungen, Lehrtrainer und Coach mit folgendem Leistungsprofil:

Seminare und Trainings für Führungskräfte und Fachkäfte mit den Schwerpunkten:

 

  • Führung
  • Kommunikation
  • Teamentwicklung
  • Enneagramm im Business
  • Selbstmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Change Management
Coaching und Moderation:

 

  • Einzelcoachings für Führungskräfte, Selbständige und Privatpersonen
  • Team-Trainings und Team-Coachings
  • Systemische Einzelberatungen
  • Moderation von Standortbestimmungen und Klausuren, Prozessen zur Zukunftsgestaltung, Konfliktgesprächen
Fachbuchautor von mehreren Büchern zu den Themen Führung, Kommunikation und Konfliktmanagement

Vorige Seite > Trainerprofil Jürgen Werner

Nächste Seite > Referenzen